Indien News ! Indien News & Infos Indien Forum ! Indien Forum Indien Videos ! Indien Videos Indien Foto-Galerie ! Indien Foto - Galerie Indien WEB-Links ! Indien Web - Links Indien Lexikon ! Indien Lexikon Indien Shopping ! Indien Shopping Indien Kalender ! Indien-News.de Kalender
Indien News & Indien Infos & Indien Tipps

 Indien-News.de: News, Infos & Tipps zu Indien

Seiten-Suche:  
 
 Indien-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Online - Shopping

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Who's Online
Zur Zeit sind 45 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Online - Werbung

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Haupt - Menü
Indien-News.de - Services
· Indien-News.de - News
· Indien-News.de - Links
· Indien-News.de - Forum
· Indien-News.de - Galerie
· Indien-News.de - Lexikon
· Indien-News.de - Kalender
· Indien-News.de - Testberichte
· Indien-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Indien-News.de News
· Indien-News.de Rubriken
· Top 5 bei Indien-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Indien-News.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Indien-News.de
· Account löschen

Interaktiv
· Indien-News.de Link senden
· Indien-News.de Event senden
· Indien-News.de Bild senden
· Indien-News.de Testbericht senden
· Indien-News.de Kleinanzeige senden
· Indien-News.de Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Indien-News.de Mitglieder
· Indien-News.de Gästebuch

Information
· Indien-News.de FAQ/ Hilfe
· Indien-News.de Impressum
· Indien-News.de AGB & Datenschutz
· Indien-News.de Statistiken

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Kostenlose Browser Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Terminkalender
Oktober 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Seiten - Infos
Indien-News.de - Mitglieder!  Mitglieder:337
Indien-News.de!  Forum-Posts:148
Indien-News.de -  News!  News:3.844
Indien-News.de -  Links!  Links:2
Indien-News.de -  Kalender!  Events:0
Indien-News.de -  Videos!  Video-Links:60
Indien-News.de -  Lexikon!  Lexikon:1
Indien-News.de -  Galerie!  Galerie Bilder:9
Indien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Indien-News.de WebTips
Indien-News.de ! Indien bei Google
Indien-News.de ! Indien bei Wikipedia

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Indien-News.de: News, Infos & Tipps rund um Indien & Inder!

Indien News! Hilfswerk CED zelebriert 25 Jahre Mitmenschlichkeit

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 23. November 2017 von Indien-News.de

Indien Infos
PR-Gateway: Projektpartner aus ganzer Welt zu Gast

25 Jahre "Miteinander helfen": Mit zahllosen Begegnungen, einer großen Jubiläumsgala und einem festlichen Gottesdienst fand das Jubiläumsjahr des CED einen feierlichen Höhepunkt. Hierzu reisten eigens 18 Projektpartner des CED aus Indien, Tansania und Peru an. Im Zentrum stand dabei die zwischenmenschliche Begegnung, die ein wesentliches Merkmal der Arbeit des CED bildet. Der direkte Austausch zwischen Hilfebedürftigen, Projektpartnern, CED-Helfern und Spendern ist bei den CED-Hilfsprojekten eine Selbstverständlichkeit. Der CED versteht sich als eine große Familie, in der das "Miteinander Helfen" das zentrale Motto darstellt. Die persönlichen Begegnungen ermöglichen eine Transparenz in der Hilfeleistung als auch den direkten zwischenmenschlichen Austausch. Gemeinsam wird auf vier Kontinenten rund 500.000 Bedürftigen geholfen, unabhängig von Herkunft, Religion, ethnischer Zugehörigkeit und Geschlecht.

Seit einem Vierteljahrhundert unterstützt der CED Entwicklungshilfeprojekte weltweit in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Ernährung und Soziales. Für ihr über 30-jähriges Engagement in diesem Sektor wurde die Gründerin des CED, die Münchner Tropenärztin Dr. Susanne Pechel, zum Start des Jubiläumsjahres mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Nun folgte ein weiterer Höhepunkt: Erstmals in der Geschichte der Stiftung waren alle 18 Projektpartner gemeinsam in München. "Wir sind dankbar und sehr glücklich, zum ersten Mal alle Projektpartner an einem Ort zu haben. Dies ermöglicht unseren Unterstützern die persönliche Begegnung und ein gemeinsames Kennenlernen", erklärt Dr. Susanne Pechel. "Im CED sind wir eine Familie, die sich für das Wohl der Armen einsetzt. Alt und Jung helfen dabei mit, jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten. Unsere Förderer spenden nicht anonym für irgendeinen guten Zweck: Viele kennen unsere Projektpartner und CED-Helfer persönlich und erfahren dadurch aus erster Hand über die Menschen denen sie helfen. Jede Spende hat ein Gesicht und ein Schicksal sowohl bei uns als auch in den Ländern, in denen wir helfen. Der CED bildet die Brücke zwischen den Welten."

Die Jubiläumsfeier fand am 28. Oktober im Sophiensaal in München mit angereisten CED-Helfern, -Freunden und Interessierten aus verschiedenen Teilen Deutschlands und den Nachbarländern statt. Mit einem beeindruckenden Orgelspiel und dem feierlichen Einzug der Helferkreise und der internationalen Projektpartner des CED wurde das Jubiläum eingeleitet. Durch das unterhaltsame und gleichzeitig informative Programm mit Video-Eindrücken aus den Projekten, Live-Musik und Lesungen führte TV-Moderatorin Sabrina Staubitz. Dabei wurden die 18 Projektpartner und ihre Projekte dem interessierten Publikum vorgestellt. Einen unvergesslichen Augenblick bildete der Abschluss der Veranstaltung, als der rund 60 Personen starke Chor bestehend aus Projektpartnern und CEDlern gemeinsam den preisgekrönten Song "Living in a rich world able to give" von Susanne Pechel sang: "Wir leben in einer reichen Welt, in der es uns möglich ist zu geben, und wir teilen viele Güter, die viele Menschen ebenso benötigen. Wir hoffen auf eine bessere, liebende Welt, dabei liegt es an uns, die Chance zu ergreifen und zu Geben zu beginnen."

Abgeschlossen wurde das Jubiläumswochenende mit einem festlichen Dankgottesdienst mit S.E. Weihbischof em. Engelbert Siebler, dem Pfarrer von St. Joseph Pfarrer Markus Gottswinter und dem Provinzial der Deutschen Kapuziner P. Marinus Parzinger OFMCap., zugleich auch Präses des CED. Der große Festgottesdienst fand in der Geburts- und Heimatsstätte des CED statt: in der Pfarrkirche St. Joseph, in der Münchner Maxvorstadt. Hand in Hand zogen die jungen CED-Helferinnen und -Helfer mit den Projektpartnern aus Afrika, Asien und Lateinamerika in den Gottesdienst ein und trugen ein symbolisches Licht in die Kirche, das den Altar mit einem Lichterkranz für den Gottesdienst schmückte. Der Präses des CED, Pater Marinus, sprach eine kurze Einleitung über die geschichtliche Entwicklung des CED in den vergangenen 25 Jahren und erklärte dabei die tiefe Verbindung zwischen der Pfarrei, der Gründerin des CED und den entstandenen gemeinsamen Aktivitäten. Bereits als Kaplan setzte sich Pater Marinus bei den Aktionen des CED ein, sang und spielte öffentlich auf seiner Blockflöte und sammelte Spenden. In der Predigt ergriff S.E. Weihbischof Siebler em. das Wort und äußerte sehr persönliche Worte über Susanne Pechel, die er schon seit Anbeginn des CED kennt, und die Arbeit des CED, der die Botschaft der Nächstenliebe mit Leben fülle. "Der Nächste ist nicht nur der Nachbar in der Kirchenbank", so der Weihbischof. "Der Nächste kann ebenso der arbeitslose Bergarbeiter in Peru sein, die AIDS-Kranke in Tansania und das hungernde Kind in Indien. Der CED öffnet die Augen für die Armen, die Kranken, die Alten weltweit. Für Nächstenliebe gibt es keine Grenzen." Dabei appellierte er eindringlich die Gottesliebe und Nächstenliebe nicht auseinanderzureißen. Seine motivierende und in der Tiefe berührende Ansprache schloss er mit den Worten "Das Potential unserer Kirche, das ist auch das Potential des CED."
Der Christliche Entwicklungsdienst (CED) wurde im Jahr 1992 von der Tropenärztin Dr. med. Susanne Pechel gegründet. Seitdem wuchs von Jahr zu Jahr die Zahl der Helfer, Spender und Hilfsprojekte beständig an, so dass der CED im Jahr 2005 in eine gemeinnützige Stiftung überführt wurde. Heute zählt der CED deutschlandweit rund 2.000 aktive Förderer und 200 ehrenamtliche Helfer, die durch private Spenden und Hilfsaktionen humanitäre Hilfe in den Projekten in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa ermöglichen - vom Bau von Armenhäusern, Krankenstationen, Schulen, Ausbildungszentren, Brunnen und Bewässerungssystemen, Behindertenheimen über Obdachlosenhilfe, Gesundheitserziehung, Schulausbildung und HIV/AIDS-Hilfe bis hin zur Betreuung von AIDS-Waisen. Das Ziel ist dabei die "Hilfe zur Selbsthilfe", weshalb auch alle Hilfsprojekte des CED ausschließlich durch einheimische Kräfte bzw. Entwicklungshelfer geleitet werden, die seit vielen Jahren vor Ort leben und somit in ihrer Hilfeleistung auf gefestigte und gewachsene Strukturen im Land zurückgreifen können.

Um den persönlichen Kontakt zu den Armen und den Projektpartnern vor Ort zu stärken und gemeinsam nach neuen Möglichkeiten der Hilfeleistung zu suchen, besuchen ehrenamtliche CED-Helfer - regelmäßig und auf eigene Kosten - die Hilfsprojekte vor Ort und überzeugen sich gleichzeitig bei ihren Aufenthalten von dem zweckgebundenen Einsatz der Spendengelder.
CED Stiftung Christlicher Entwicklungsdienst
Susanne Pechel
Tengstraße 7
80798 München
pechel@ced-stiftung.de
(089) 272 02 29
http://www.ced-stiftung.de

(Weitere interessante Indien News, Indien Infos & Indien Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Indien-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Indien-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Hilfswerk CED zelebriert 25 Jahre Mitmenschlichkeit" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Indien-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Narendra Modi besucht Mahmud Abbas in Ramallah

Narendra Modi besucht Mahmud Abbas in Ramallah
Maharashtra: Streik gegen kastenbasierte Diskrimini ...

Maharashtra: Streik gegen kastenbasierte Diskrimini ...
Zugang zum Taj Mahal soll beschränkt werden

Zugang zum Taj Mahal soll beschränkt werden

Alle Web-Video-Links bei Indien-News-247.de: Indien-News-247.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Indien-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Dresden Bürgerwiese - Mozartbrunnen - Goldbelegte Sta ...

The CashBags covern Johnny Cash - Folsom Prison Blues ...

Sigur Rós - Hamburg Teil 1 (Beginn) - 12.10.2017


Alle DPN-Video-Links bei Indien-News-247.de: Indien-News-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Indien-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Indien-Taj-Mahal-01-130526-sxc-stand-rest ...

Indien-Taj-Mahal-02-130526-sxc-stand-rest ...

Indien-Kalkutta-Dhakineshwar-Kali-Tempel- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Indien-News-247.de: Indien-News-247.de Foto - Galerie

Diese Forum-Posts bei Indien-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Vielleicht sollte da eine deutsche Allianz aus Wirtschaft und Goethe-Institut Hilfe leisten. Indien ist nach China das bevölkerungsreichste Land unserer Erde. Es wäre wirtschaftlich schon vorteilhaf ... (DaveD, 23.12.2014)

 Der Artikel sagt es doch schon – über die Hälfte der staatlichen Hilfen kommt nicht bei denen an die sie benötigen. Und die andere Hälfte verrottet irgendwo im Land. (HannesW, 07.12.2014)

 Sei still, und gib ihnen nicht noch Hilfestellung ihre Lebenslüge zu überdenken! Hattest du schon mal Sex mit einer Vegetarierin? Ich habe es mal versucht, geht überhaupt nicht – ehe sie ihr presexu ... (Otto76, 31.03.2014)

 Neben der üblichen Reiseapotheke (Kopfschmerztabletten, Pflaster und Binden), unbedingt Kohletabletten. Denn wenn es dich einmal erwischt hat, hilft fast nichts anderes mehr. (Erwin3, 09.12.2013)

 Der islamische Großmogul herrscht mit Hilfe seiner Fürsten, der Radschas, einer, aufs Ganze gesehen, kleinen Schicht von unterschiedlicher nationaler und religiöser Herkunft. Er belohnt seine Diener ... (Ralphi-K, 20.09.2013)

 Der Süden dagegen dominiert Biryani (Reisgericht, oft mit Nüssen), Currygerichte und ganz viel Chili prägen die südindische Küche. Das subtropische Klima bietet viel frisches Obst, Gemüse und auch K ... (Gourmant1, 18.10.2012)

 Forscher haben in einem Berggebiet im Südwesten Indiens gleich zwölf neue Arten von Nachtfröschen entdeckt. Außerdem fanden die Wissenschaftler drei Arten, von denen bisher angenommen wurde, dass si ... (DaveD, 22.06.2012)

Diese News bei Indien-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Internationale Kunstausstellung in München (PR-Gateway, 11.10.2018)
Von Pop Art bis zu abstrakter Kunst und Fotografie in der PAKS Gallery in München

11. Oktober 2018

München / Die PAKS Gallery präsentiert in München Kunst aus aller Welt.

"Wir legen einen großen Wert auf die Auswahl der Künstler für unsere Galerie und vertreten Kunst von Argentinien, Brasilien bis Japan, USA, Kanada und Europa. Wir haben hervorragende Malereien von der indischen Künstlerin Sunayana Malhotra, grossartige abstrakte Technik auf Leinwand aus Kanada vom Kim ...

 DACHSER erhält Deutschen CSR-Preis 2018 (PR-Gateway, 11.10.2018)
(Mynewsdesk) Soziales Engagement mit terre des hommes in der Kategorie ?Zivilgesellschaftliches Engagement? ausgezeichnet.



DACHSER ist im Rahmen des Deutschen CSR-Forums mit dem Deutschen CSR-Preis in der Kategorie ?Zivilgesellschaftliches Engagement? ausgezeichnet worden. Bernhard Simon, CEO DACHSER SE, und Edgar Marsh, Vorsitzender des Präsidiums von terre des hommes Germany, nahmen den Preis aus den Händen der Juryvorsitzenden dieser Kategorie, Brigitta Wortmann, Sprecherrat ...

 Weltweit erster 3D-gedruckter Formula Student Rennmotor auf SLM® Maschine gefertigt (PR-Gateway, 10.10.2018)
(Mynewsdesk) Das Studententeam SZEngine designet und entwickelt Rennmotoren für Teams, die an der Formular Student teilnehmen. Die Formula Student ist eine internationale Rennserie, bei der Studenten Rennwagen entwickeln und bauen sowie anschließend Rennen bestreiten. Dem SZEngine Team ist es nun gelungen, einen kompletten Motor mit Hilfe des selektiven Laserschmelzens herzustellen. Dafür nutzten sie exklusiv die SLM® Maschine des Motorenlaufcenters (MAC)Audi Hungaria.



Das selek ...

 Volker Bouffier (CDU), hessischer Ministerpräsident, warnt die Autoindustrie, ihr Renommee bei den Kunden zu verspielen: Was die Autoindustrie bisher angeboten hat, ist indiskutabel! (Indien-News, 07.10.2018)
Volker Bouffier zur Autoindustrie:

Berlin (ots) - Berlin. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier hat die Weigerung der Autohersteller, für den Schaden durch den Dieselbetrug aufzukommen, scharf kritisiert.

"Was die Autoindustrie bisher angeboten hat, ist indiskutabel", sagte Bouffier im Interview mit dem Berliner "Tagesspiegel" (Sonntagausgabe).

Wenn VW in den USA 13 Milliarden Euro zahle, "damit keiner von ihnen ins Gefängnis wandert, dann können ...

 Dr. Nuwayhid gewählt zum Präsidenten der neu gegründeten internationalen Gesellschaft für Intimchirurgie (PR-Gateway, 12.09.2018)
Dr. med. Marwan Nuwayhid wurde am 1. September 2018 auf dem Gründungskongress in Barcelona zum Präsidenten der Internationalen Gesellschaft für Rekonstruktive und Ästhetische Intimbehandlung (ISRAIT) gewählt. Insgesamt wurde die ISRAIT von 14 internationalen Fachärzten, die sich auf plastische Chirurgie, Urologie, Gynäkologie und Dermatologie spezialisieren, gegründet.

Die Intimchirurgie erlebt heutzutage ein außergewöhnlic ...

 Riff-Regeneration mit BAROS Maldives (connektar, 11.09.2018)
Von TripAdvisor zum "Weltweiten Top Luxus Resort 2018" gewählt, sorgt BAROS Maldives nicht nur für das Wohl seiner Gäste, sondern auch für die schützenswerte Unterwasserwelt.

Das Resort hat sein Programm zum Schutz und Erhalt des Hausriffs, das nur wenige Schwimmzüge entfernt ist sowie benachbarter Riffe, weiter ausgedehnt.



Die Intensivierung des Programmes ist die Reaktion auf die zunehmende Sorge um die immer schlechteren Zustände der Korallenriffe weltweit, i ...

 Jahrhundertflut in Kerala / Indien (PR-Gateway, 23.08.2018)
Hunderttausende Menschen verlieren Haus und Existenz

Jahrhundertflut in Indien

Seit hundert Jahren hat es keine solchen Überflutungen in Kerala (im Südwesten Indiens) gegeben. Die heftigen Regenfälle begannen Ende Juli, Mitte August wurden sie zur Katastrophe. Mindestens 370 Menschen starben. Hunderttausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen und konnten nur ihr Leben retten.

Von der Außenwelt abgeschnitten

Eindrucksvoll ist die Einsatzbereitschaft vieler Freiwi ...

 Höhere Strompreise durch CO2-Zertifikate vertreiben die Industrie ins Ausland (prmaximus, 15.08.2018)
Deutschland hat in den letzten zwei Jahrzehnten erfolglos viele Milliarden Euro aufgewendet, um die Emissionen von Kohlenstoffdioxid (CO2) zu reduzieren. Die Emissionen sind nicht gesunken. Die Strompreise sind dagegen stark gestiegen und inzwischen die höchsten in Europa. Die Industrie wandert ab. Die Stahlsparte von Thyssen-Krupp ist dafür ein Beispiel.

Um die Kohlenstoffdioxid-Emissionen zu reduzieren, hat die EU mit starker Unterstützung von Deutschland unter anderem CO2-Zertifikate ...

 Ayurveda hilft - auch - an heißen Tagen (PR-Gateway, 31.07.2018)
Die heiße Jahreszeit ist für viele Menschen eine echte Herausforderung!

...und in diesem Jahr meint es die Sonne ja besonders gut mit uns.

Ein Hitze-Rekord jagt den nächsten! Bleibt zu hoffen, dass dieses schöne Wetter auch im Urlaub anhält und uns jetzt in der Ferienzeit begleitet.

Aber zu viel Wärme im Außen kann auch für die Natur und für unseren Körper Unannehmlichkeiten bringen.

So trocknet in der Natur Vieles aus. Nicht umsonst bangen Bauern schon um ihre Er ...

 Am 02. August Kinostart für Roadmovie 'Egal was kommt' (PR-Gateway, 24.07.2018)
Dortmund, 24. Juli 2018. "Losgefahren bin ich allein. Wieder angekommen bin ich dank anderer", sagt Filmemacher Christian Vogel. Sein Kinofilmdebüt "Egal was kommt" startet am 02. August 2018 in den deutschen Kinos. Darin erzählt Vogel die bewegende Geschichte von seinem Lebenstraum: einer Reise mit dem Motorrad um diese Erde. Diese war 333 Tage lang und führte ihn über 50.000 Kilometer durch 22 Länder, unter anderem durch die USA und Kanada, die Mongolei, Pakistan und Indien. Sein Drehbuch schr ...

Werbung bei Indien-News-247.de:






Hilfswerk CED zelebriert 25 Jahre Mitmenschlichkeit

 
Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Video Tipp @ Indien-News-247.de


Waldbrand Schaden - Brandenburg bei Klausdorf - 09.09.2018

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Online Werbung

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Indien Infos
· Weitere News von Indien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Indien Infos:
MobileTech Conference 2010: Blick in die Zukunft des mobilen Internet


Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Online Werbung

Indien-News.de - Infos News & Tipps @ Indien ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Indien-News.de - rund ums Thema Indien & Inder / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Hilfswerk CED zelebriert 25 Jahre Mitmenschlichkeit